Montag, 5 Dezember 2022

ffw head Helme

Übung: Verkehrsunfall | Brand Gebäude

7E5FA5F8-5C97-4B73-B399-CB61E54A8D1BAm Abend des 22. Septembers 2022 standen wieder spektakuläre Zugsübungen auf dem Prgramm. In zwei unabhängigen Einsatzszenarien durften die Mitglieder der Stadtfeuerwehr Wörgl ihr Können unter Beweis stellen. 

Der Zug 2 (Technik) beübte einen Verkehrsunfall mit zwei PKWs und eingeklemmten Personen. Der Fokus lag hierbei auf die technische Rettung der verletzten Personen, sowie die Sicherung der beiden Fahrzeuge. Der Zug 1 (Löschzug) wurde währenddessen auf einen simulierten Gebäudebrand alarmiert. Unter schwerem Atemschutz und Hubsteiger wurden die vermissten Personen aus dem verrauchten Gebäude gerettet und der Brand gelöscht. 

Danke an die Ferienregion Kitzbühler Alpen für die Bereitstellung des Übungsobjektes.

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4