Sonntag, 8 Dezember 2019

Abschnittsschulung | E-Auto und alternative Antriebe

 

Foto 13.11.19  21 19 24Am Mittwoch den 13.11.2019 fand im Gerätehaus der FF Wörgl ein Schulungsabend rund um das Thema E-Mobilität und alternative Antriebe statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch ABI Armin Ungericht folgte ein Vortrag von Dominik Hochenegger, der an der Landesfeuerwehrschule unter anderem für Fahrzeuge und die technischen Abnahmen dieser verantwortlich ist.

Nach einem theoretischen Teil, wo man auf die Gefahren im Vergleich zu normalen Autos sowie auf die richtige Einsatztaktik einging, folgte auch eine praktische Ausbildung an vier Elektroautos, die bereits im Straßenverkehr anzutreffen sind.

 

Neben einem Hyundai Ioniq, einem BMW I3, einem VW EGolf, war auch der neue Audi e-tron bei dieser Schulung vorhanden und man konnte sich auch praktisch mit den neuen Techniken und Gefahren beschäftigen.

 

Auf diesem Wege bedanken wir uns bei folgenden Firmen für das zur Verfügung stellen der Fahrzeuge: Stadtwerke Wörgl (FLO-Mobil) und Porsche Wörgl  

 

 

  • Foto_13.11.19__21_19_05
  • Foto_13.11.19__21_19_07
  • Foto_13.11.19__21_19_24
  • Foto_13.11.19__21_19_27
  • Foto_13.11.19__21_19_30
  • Foto_13.11.19__21_19_54