Mittwoch, 24 Juli 2019

ffw-head-baustelle-beton

Gesamtübung "Stanglbauer"

IMG 0400Brand eines Bauernhof´s und Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen lautete die Alarmmeldung der Gesamtübung vergangenen Donnerstag den 7. Mai. Das Stallgebäude des "Stanglhofes" stand beim Eintreffen der ersten Kräfte bereits in Vollbrand.

Das RLF nahm die Menschenrettung mit schwerem Atemschutz im inneren des Gebäudes vor. Vom Besitzer wurde der Einsatzleitung weiters noch mitgeteilt dass sich noch eine Gasflasche im Inneren des Gebäudes befindet. Der Steiger platzierte sich direkt vor dem Gebäude um eine Übergreifen der Flammen auf das Wohngebäude zu verhindern. Die Mannschaft des Rüst hatte mit einem Verkehrsunfall und einer eingeklemmten Person eine sehr schwierige Aufgabe. Nachdem das erste Opfer befreit wurde, konnte der PKW angehoben werden. Die Mannschaft staunte dannach nicht schlecht als sich noch ein zweites Opfer in einer kleinen Niesche unter dem PKW befand.

 

  • IMG_0378
  • IMG_0382
  • IMG_0385
  • IMG_0391
  • IMG_0393
  • IMG_0397