Sonntag, 29 Jänner 2023

k-header hubschr

ffw-head-spreizer

Subnavigation

Dieser Bericht wurde 1069 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: Verkehrsunfall | Person eingeklemmt
Einsatzort: A12 Inntalautobahn
Alarmierung :

am 13.10.2022 um 08:10 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 09:13 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 3 Min.
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
RLFA 2000-200
SRFA
LAST
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

Am Donnerstag den 13. Oktober 2022 kam es um ca. 08:00 Uhr auf der A12 Inntalautobahn zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW prallte aus bisher noch ungeklärter Ursache gegen das Heck eines LKW. Der PKW wurde dabei komplett zerstört. Eine Person wurde bei dem Unfall im inneren des Fahrzeuges eingeklemmt. Die Aufgabe der Feuerwehr Wörgl bestand darin die Person aus dem Fahrzeug zu befreien, die Betriebsmittel zu binden und die Unfallstelle zu räumen. 

 

Der Einsatz konnte nach ca. 1h beendet werden und die Kameraden konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

 

 

 

  • k-22-10-13 08-33-56 4796
  • k-22-10-13 09-03-16 4812
  • k-22-10-13 09-03-18 4820

Linkbild-Einsatzkarte