Dienstag, 9 August 2022

ffw-head-spreizer

ffw-head-brand-bretter

Dieser Bericht wurde 626 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: VU | Fahrzeugüberschlag | Lofererstrasse
Einsatzort: Kirchbichl - B178 Loferer Straße
Alarmierung :

am 19.06.2022 um 14:38 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzdauer: 49 Min.
Mannschaftsstärke: 24
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
TLFA 3000
RLFA 2000-200
LAST 2
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung
NAH
Notarzt

Einsatzbericht:

k-IMG 0575Am Sonntag, den 19.06.2022 um 14:38 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr Wörgl zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag und fünf verletzten Personen alarmiert. Beim Eintreffen an der Unfallstelle auf der Loferer Straße bestätigte sich die Einsatzmeldung. Umgehend wurden die Verletzten aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst für die weitere Versorgung übergeben. Zwei von ihnen wurden schwer verletzt, die drei anderen leicht.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Wörgl mit vier Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit bodengebundenen Notarzt, ein Notarzthubschrauber und die Polizei.

 

 

  • k-IMG_0570
  • k-IMG_0571
  • k-IMG_0574
  • k-IMG_0575
  • k-IMG_0577
  • k-IMG_0578

Linkbild-Einsatzkarte