Sonntag, 7 März 2021

Hubschrauber

Dieser Bericht wurde 592 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Technik
Kurzbericht: Verkehrsunfall | Wildschönauerstr.
Einsatzort: Wörgl - L3 Wildschönauerstr.
Alarmierung :

am 14.02.2021 um 19:11 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 20:04 Uhr
Einsatzdauer: 53 Min.
Mannschaftsstärke: 28
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
RLFA 2000-200
SRFA
LAST
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
Polizei
Rettung

Einsatzbericht:

Bereits zum zweiten Mal kam es am 14. Februar 2021 zu einer Alarmierung der Wörgler Wehr. Grund der Alarmierung war ein schwerer Verkehrsunfall auf der Wildschönauerstrasse L3. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW miteinander. Ein PKW geriet durch diesen Aufprall in Brand. Die Aufgabe der FF Wörgl bestand darin den Brand unter Atemschutz zu löschen und die verletzte Person gemeinsam mit dem Rettungsdienst aus dem Fahrzeug zu befreien.

 

 

  • k-IMG_9553
  • k-IMG_9554
  • k-IMG_9561
  • k-IMG_9563
  • k-IMG_9564
  • k-IMG_9567

Linkbild-Einsatzkarte