Samstag, 31 Oktober 2020

Hubschrauber

Dieser Bericht wurde 408 mal gelesen
Posten
Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Brand Dachstuhl | Unterstützungseinsatz
Einsatzort: Kirchbichl - Grattenstrasse
Alarmierung :

am 21.07.2020 um 03:29 Uhr
Alarmierung per Pager

Einsatzende: 06:41 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 12 Min.
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge am Einsatzort:
KDOA
TLFA 3000
KLFA
TB 23-12
GTLF 12000/500/250
alarmierte Einheiten:
FF Wörgl
FF Bruckhäusl
FF Kirchbichl
FF Kufstein
FF Kastengstatt

Einsatzbericht:

In der Nacht des 21. Juli 2020 wurden die Feuerwehren Kastengstatt, Kirchbichl, Wörgl, Bruckhäusl und Kufstein zu einem Gebäudebrand in die Grattenstrasse im Ortsgebiet von Kirchbichl alarmiert. Dort stand die Fassade und der Dachstuhl einer Halle in Brand. Die Aufgabe der FF Wörgl war des die Ortsfeuerwehren mittels Steiger und Atemschutzträgern zu unterstützen. Der Einsatz konnte nach ca. 3h für die FF Wörgl beendet werden. 

 

 

  • 01
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07

Linkbild-Einsatzkarte